Gunda & Baumgärtner

Jeder Mensch kann singen lernen!

Singen macht glücklich!

Nebst meinem solistischen Wirken als Sängerin bin ich Dozentin an der Musikschule Kelsterbach für Gesang und als Stimmbildnerin an verschiedenen allgemeinbildenden Schulen tätig.  Zudem biete ich privaten Gesangsunterricht zuhause an.

"Das Singen ist zuerst der innere Tanz des Atems, der Seele, aber es kann auch unsere Körper aus jeglicher Erstarrung ins Tanzen befreien und uns den Rhythmus des Lebens lehren." (Yehudi Menuhin)

Franziska Cagliari aus Wiener Blut

EINEN TERMIN ERHALTEN

Mein Honorar für eine Einzelstunde (Dauer 45 Minuten) beträgt 40,00 €, für Schüler und Studenten ermässigt 30,00 €. Es ist sinnvoll, den Unterricht regelmäßig, d.h. wöchentlich, stattfinden zu lassen.

Ich lehre eine so genannte klassische Gesangstechnik, bei der die Stimme u.a. durch eine gezielte Atemtechnik tragfähig wird und mit Leichtigkeit größere Räume füllt. 
Eine reguläre Gesangsstunde besteht aus einem rein technischen Teil mit Stimm- und Körperübungen. Die meisten, der zum Singen erforderlichen Muskeln entziehen sich dem bewussten Zugriff. Also helfen Bilder und Vorstellungen, das Zusammenspiel von Atemfluss und Tongebung zu koordinieren. 
Im zweiten Teil der Stunde, in dem Literatur gesungen wird, können wir aussuchen, was Spaß macht und was gerade zur Stimme und zur Stimmung passt! Oder was das nächste Vorsingen oder das nächste Konzert erfordert. Hierbei geht es vor allem um die Ausdrucksfähigkeit, Stilistik und Natürlichkeit des Vortrags.
Es ist die Hauptsache, dass wir neben allen technischen Übungen "authentisch" bleiben und der Klang der Stimme mit Körper und Persönlichkeit des Menschen harmoniert.

Säulen der elementaren Stimmbildung:

Stimmbildung

-Körperarbeit

-Resonation

-Atemtraining

-Tongebung

-Stimmregister

 

Technik

-Stütze

-Stimmführung

-Stimmumfang

-Intonation

-Artikulation

 

Interpretation/ Ausdruck

-Singen von Liedern, Arien, Songs, Erarbeitung eines Repertoires

-Erlernen des Zusammenhangs von Text/ Inhalt und Musik

 -szenische Ausgestaltung

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.